Neuigkeiten :

Elternbrief 26. Juni 2020

Elternbrief 26. Juni 2020
Fr, 26. Juni 2020 | 12:43

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

am heutigen Tag wurden die letzten Zeugnisse ausgegeben und unser „Corona-Schuljahr“ ist beendet. Erstmals seit vielen Jahren überreichen wir heute Nachmittag die Abiturzeugnisse wieder im Pädagogischen Forum unserer Schule. In diesem Jahr in drei Gruppen. Insgesamt 72 Schülerinnen und Schüler erhalten das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife. Mit einem Notendurchschnitt von 1,0 ist Benedict Caspari Jahrgangsbester. Mit einem Notendurchschnitt von 1,1 bestanden Mike Carlá und Ronja Buchau ihr Abitur. Insgesamt konnten 20 Abiturientinnen und Abiturienten eine Eins vor dem Komma erzielen.

Allen Abiturientinnen und Abiturienten gilt unser herzlichster Glückwunsch verbunden mit den besten Wünschen für den weiteren Lebensweg. Ein Hoch auf Euch!

Mit einigen personellen Veränderungen werden wir nach den Sommerferien in das neue Schuljahr starten. Nach jahrelanger Tätigkeit zunächst in Medebach und dann Winterberg geht Frau Monika Oostendorp mit dem Ende des Schuljahres in den Ruhestand. Sie hat unzählige Schülerinnen und Schüler in Französisch und Geschichte unterrichtet. Neben ihrem Einsatz als Fachschaftsvorsitzende und im Lehrerrat ist ihr Name auch eng mit dem deutsch-französischen Schüleraustausch mit Locminé verbunden. Ebenfalls zum Schuljahresende verlässt uns Herr Alexander Ruß, um in seine alte Heimat zurückzukehren. Herr Ruß war seit dem Jahr 2011 an unserem Gymnasium beschäftigt. Er hat die Fächer Sozialwissenschaften und Geschichte an unserer Schule mit großem Engagement unterrichtet und weiterentwickelt. Bereits zum Schulhalbjahr hat Herr Martin Schelberg zum Gymnasium in Bad Laasphe gewechselt und war seitdem bei uns nur noch mit einem geringen Stundenanteil vertreten. Herr Schelberg hat nach seinem Referendariat, das er an unserer Schule im Jahr 2010 begonnen hat, mit Freude seine Fächer Sozialwissenschaften Deutsch, Geschichte und unterrichtet sowie unsere Referendare betreut.

Wir wünschen allen dreien für den neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute und hoffen, dass sie uns eng verbunden bleiben werden.  Auf Wiedersehen!

Mit dem kommenden Schuljahr wird Frau Verena Küstner mit den Fächern Biologie, Deutsch und Geschichte ihren Dienst an unserem Gymnasium aufnehmen. Wir freuen uns über die Verstärkung und wünschen Frau Küstner einen guten Start sowie eine fruchtbare Arbeit an unserer Schule. Herzlich willkommen!

Für Sie und Euch, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler geht ein ungewöhnliches, aufregendes und anstrengendes Schuljahr zu Ende. Ich möchte Ihnen als Eltern an dieser Stelle noch einmal herzlich danken für Ihren Einsatz und Ihre Mühen, die oftmals bis an die Grenzen der Belastbarkeit gingen. Ich danke Ihnen aber auch für Ihre Rückmeldungen und das viele positive Feedback an die Kolleginnen und Kollegen. Auch Euch Schülerinnen und Schüler möchte ich danken für Euren Einsatz in dieser schwierigen Zeit, für Euer Bemühen Euch selbst zum Lernen zu motivieren und Euren Alltag zu strukturieren – und auch für Eure Disziplin während der Präsenzphasen. Es hat sich auch in dieser für uns alle schwierigen Situation gezeigt, dass Schule nur im Zusammenspiel aller Beteiligten funktionieren kann. Herzlichen Dank!

Für die bevorstehenden Sommerferien wünsche ich Ihnen und Euch -auch im Namen des gesamten Kollegiums- viel Erholung, eine große Portion Sonnenschein und viele Momente des gemeinsamen Erlebens. Mit Blick auf das kommende Schuljahr hoffe ich auf einen normalen Start!

Zum Ende der Sommerferien werde ich Sie und Euch auf diesem Wege noch einmal darüber informieren, wie wir in das neue Schuljahr starten werden bzw. können.

„Balkonien: Kompromiss zwischen Zivilisation und Natur.“

(Walter Ludin)

Mit sommerlichen Grüßen

Ulrich Cappel

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.